Entspannungskurs für Kinder

„Stille ist ein wertvolles Gut.

Man kann sie nicht kaufen,

obwohl sie vielleicht das Wertvollste ist, was wir im Leben entdecken können.“ (Gisela Preuschoff)

 

 

Immer mehr Kinder erleben einen von Stress geprägten Alltag. Vieles wird von ihnen gefordert und es bleibt wenig Zeit für ihre altersgerechten Bedürfnisse. Dies ist leider ein heut aktuelles gesellschaftliches Geschehen.
Die Kinder und die Familie kommen schnell an ihre Grenzen. Nervosität, Unruhe und Konzentrationsschwäche, sowie damit verbundene Konflikte werden Begleiter des Tages.
Umso wichtiger ist es, Kindern die Möglichkeit zur Ruhe und Entspannung zu bieten.
Ein natürlicher Wechsel von:
– ausgelassener Bewegung und erholsamer Ruhe,
– von laut und leise,
– von schnell und langsam,
– von Anspannung und Entspannung
ist entscheidend, um vielfältige Sinneserfahrungen zu machen. Ist Körper, Geist und Seele in Balance wird die Wahrnehmungs- und Konzentrationsfähigkeit der Kinder stabilisiert und es werden zusätzlich neue Entwicklungsanreize geschaffen. Die eigenen Gefühle und der eigene Körper werden anders wahrgenommen, neu entdeckt und bewusster erlebt, um selbst bestimmend und kreativ zu reagieren.

In meinem Entspannungskurs lernen die Kinder in einer Kleingruppe (max. 6 Kinder) anhand von verschiedenen Entspannungsmethoden (Fantasiereisen, Progressive Muskelentspannung, Autogenem Training, Massage, usw.) zur Ruhe zu kommen und sich auf sich selbst zu konzentrieren. Diese Methoden können die Kinder nach Ablauf des Kurses nach Bedarf auch selbst anwenden.

Entspannungskurs für Kinder

Anmeldung für den Entspannungskurs

Termine der Kurse *
Die Kurse finden immer Dienstags von 17:00 Uhr – 18.00 Uhr statt.
*

Hier können Sie die AGB und Datenschutzerklärung nachlesen